Kinderballett

Zeitgemäß und mit viel Rücksicht auf die kindliche Anatomie wird in diesem Kurs die vielleicht traditionsreichste Tanzform, gelehrt, die wir heute kennen. Kinder ab drei Jahren sollen im Kinderballett die Basis des Klassischen Tanzes auf spielerische, kreative Weise erlernen und sich ausdrücken dürfen mit dem eigenen Körper. Improvisation findet ebenso Platz im Kinderballett wie Schulung von Rhythmus, Balance und Koordinationsvermögen. Das Erlernen kleiner Choreographien zur Vorstellung vor Publikum ist ebenfalls Bestandteil des Unterrichts, in dem selbst die Kleinsten erste Erfahrungen mit Bewegung zu klassischer Musik, die einen Großteil des Unterrichts bestimmt, sammeln können.